Der Erwerb der Pluralmorphologie gehört zu den schwierigsten Kapiteln beim Erwerb des Deutschen, weil viele verschiedene Faktoren (wie das Genus, die Semantik oder die Deklinationsklasse) berücksichtigt werden müssen. Die vorliegende Studie möchte in Erfahrung bringen, ob und in welchem Maße die Prosodie die Auswahl aus den verschiedenen Pluralallomorphen lenkt. Die Hypothese ist, dass die Lautstruktur eine große Rolle spielt und deshalb auch stärker im Unterricht berücksichtigt werden sollte.

Prosodiegeleitete Grammatik: Zum Erwerb der Pluralflexion im Deutschen

Vogt Barbara
2016

Abstract

Der Erwerb der Pluralmorphologie gehört zu den schwierigsten Kapiteln beim Erwerb des Deutschen, weil viele verschiedene Faktoren (wie das Genus, die Semantik oder die Deklinationsklasse) berücksichtigt werden müssen. Die vorliegende Studie möchte in Erfahrung bringen, ob und in welchem Maße die Prosodie die Auswahl aus den verschiedenen Pluralallomorphen lenkt. Die Hypothese ist, dass die Lautstruktur eine große Rolle spielt und deshalb auch stärker im Unterricht berücksichtigt werden sollte.
File in questo prodotto:
Non ci sono file associati a questo prodotto.

I documenti in IRIS sono protetti da copyright e tutti i diritti sono riservati, salvo diversa indicazione.

Utilizza questo identificativo per citare o creare un link a questo documento: http://hdl.handle.net/11697/134742
Citazioni
  • ???jsp.display-item.citation.pmc??? ND
  • Scopus ND
  • ???jsp.display-item.citation.isi??? ND
social impact